Meditation

Y8 bietet wöchentlich Meditation, Mantrasingen und Lesungen aus den heute noch aktuellen Schriften des Yoga und Vedanta in Hamburg an.

Das Wort Meditation kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Nachsinnen“. Wir sind es gewohnt immer zu denken. Erst die Meditation ermöglicht es uns in uns hineinzuschauen und tiefe Einblicke in das eigene Selbst zu erlangen. Der Geist wird besänftigt und die Gedanken zur Ruhe gebracht – der Schlüssel für Positivität, inneren Frieden, Kreativität und Lebensfreude. Meditation ist konfessionsübergreifend und für alle Menschen geeignet.

„Meditation ist der einzig göttliche Weg zur Rettung, Moksha“, so Swami Sivananda. „Sie ist eine mysteriöse Leiter, die von der Erde zum Himmel reicht, vom Irrtum zur Wahrheit, von der Dunkelheit zum Licht, vom Schmerz zur Wonne, von Ruhelosigkeit zu immerwährendem Frieden und von Unwissenheit zu Erkenntnis. Von Sterblichkeit zu Unsterblichkeit.“

Unsere Meditationsangebote sowie die angeleiteten Meditationskurse in Hamburg bieten die Möglichkeit die Meditationspraxis zu vertiefen und eignen sich sowohl für Einsteiger als auch für Geübte.

Zum Jahresendspurt:

Einführung in die Meditation

SO 22.11. – SO 20.12., 18:30 Uhr
Was ihr schon immer übers Meditieren wissen wolltet! Gerade zum Jahresende wird’s stressig! Eigentlich wollen wir in der Weihnachtszeit endlich mal zur Ruhe kommen – warum klappt es nur nicht? Es gilt, ganz bewusst einen Stopp einzulegen: eine Zeit im Kalender zu blocken, um nur für Euch zu sein, tief durchzuatmen und Euch Raum zu geben für das Wesentliche. Durch Meditation bekommt Ihr neues Prana für die Weihnachtsbäckerei und werdet frisch und erholt unter dem Tannenbaum sitzen.

Diesen Workshop haben wir mit 60 Minuten angesetzt, in denen die Voraussetzungen fürs Meditieren erklärt werden (Umfeld / Raum, Sitz, Atmung, Ruhe …). Es werden außerdem unterschiedliche Meditationstechniken vorgestellt. Dann meditieren wir ca. 30 Minuten still.

In kürzeren Anschlusssitzungen (45 Min.) an den Adventsonntagen werden wir je ein Thema behandeln und im Anschluss daran gemeinsam still sitzen.

Lehrerin: Jnaneshwari / 60 Min. / kostenfrei / bitte über den Stundenplan anmelden …


1 x im Monat sonntags:

Gruppenmeditation, Satsang

SO 20.09. + 18.10. + 15.11.2020, 18:00 – 19:30 Uhr

30 Minuten stille Meditation, Man­trasingen und Lesung aus Schriften des Yoga und Vedanta.

Gesamtdauer ca. 90 Min. / kostenfrei / im Anschluss gemeinsames Essen / wir freuen uns über mitgebrachte Blumen für den Altar

Jeden Mittwoch um 19:00 Uhr bieten wir zudem einen einstündigen Satsang an.

Meditationspraxis:

Satsang am Morgen

MI + FR 6:30 – 7:30 Uhr

Mittwoch und Freitag morgens von 6:30 bis 7:30 Uhr bieten im Rahmen der Self Practice einen einstündigen Satsang an mit stiller Meditation, Kirtansingen, Mantrawiederholungen, Lesung aus Weisheitsschriften und einer abschließenden Lichtzeremonie.

Hier kannst Du Dir die Mantra-Lied-Texte für die Morgenmeditationen als PDF ausdrucken.

Teilnahme kostenlos

Täglich:

Satsang live aus Reith + Orleans

20:00 Uhr

Jeden Tag bietet das Sivananda Yoga Vedanta Seminarhaus in Reith einen einstündigen Satsang um 20:00 Uhr an. Es ist wunderschön diesen Livestream mitzumachen. Macht es euch zu Hause vor dem Altar schön, zündet Kerze an, macht es euch gemütlich – Prasad nicht vergessen :-))

Die Satsangs der Swamis sind zutiefst inspirierend und ihr seid mit Schüler*innen aus der ganzen Welt verbunden. Es sind oft 150 bis 200 Teilnehmer*innen in diesen Satsangs! Eine tolle Möglichkeit, endlich mal  in den Ashram nach Reith zu kommen – wenn auch nur virtuell. Und das täglich!! Nehmt diese Gelegenheit wahr.

Klickt hier für Anmeldung …

kostenlos